Akku Säbelsäge | Bosch GSA 18 V-LI & andere im Test

Die Akku Säbelsäge GSA 18 V-LI von Bosch und das Modell Makita BJR181 im Test: Es gibt keinen Handwerker, der noch nicht von dieser Säge gehört hat. Es ist allseits bekannt, dass die Säbelsägen kraftvoll arbeiten und speziell aus diesem Grund in vielen Branchen vorrätig sind.

Diese Geräte sind ebenso für den privaten Gebrauch zu empfehlen, weil die leistungsstarken Säbelsägen mit Akku beste Ergebnisse beim Arbeiten liefern. Was eine Akku-Säbelsäge kraftvoll und speziell für gewisse Arbeitsgänge macht, das erfahren Sie hier!

Die Vorzüge einer Akku Säbelsäge im Überblick

Akku Sägen werden zum durchschneiden von Rohren und Metallen genutzt. Das spricht für ihre Kraft und ist mit ein Grund, wieso mehr Verbraucher sich dieser Säge mit Akku widmen.

akku säbelsäge
Die beliebteste Akku Säbelsäge von Bosch

Darüber hinaus darf nicht vergessen werden, dass die meisten Akku Säbelsägen, je nach Hersteller, mit einem guten Akku ausgestattet sind, um den nervigen Kabelsalat und mögliche Stolperfallen zu vermeiden. Eine lange Arbeitszeit ist mit dem Akku gewährleistet und besticht im Arbeitstempo.

Eine Akkusäbelsäge hat noch weitere Vorzüge zu bieten, die für die eigene Arbeitskraft von Bedeutung sind. Wo sonst mit einer klassischen Säge lange Arbeitsstunden durch die manuelle Körperkraft von Notwendigkeit war, ist heute die Säge tätig und greift gut unter die Arme.

Folgende Vorteile hat das Gerät, welche Sie vor dem Kauf in jedem Fall kennenlernen müssen:

Bosch GSA V-LI
Bosch GSA V-LI
  • Kraftvolle Arbeitsleistung
  • Leistungsstarke Motoren
  • Gute Akkudauer
  • Namhafte Hersteller
  • Verschiedene Sägeblätter mit vielseitigen Fähigkeiten
  • Besonders gut für Metalle geeignet
  • Durchsticht Holz mühelos
  • Zwei- und Einhandvariable
  • Einfache Pflege

Falls Sie bisher nicht wussten, wieso Sie in Ihrem Haushalt nicht fehlen darf, dann helfen diese Vorteile, die Kaufentscheidung nochmal zu überdenken.

Wichtig ist an diese Stelle zu erwähnen, dass Akku Säbelsägen für verschiedene Bereiche in Frage kommen, um sie an Ihre Bedürfnisse anzupassen. In anderen Bereichen ist vielleicht eine Kappsäge besser geeignet.

Näheres dazu, beachten Sie bitte unter dem nächsten Abschnitt, wo es um die Materialien geht, der dem Gerät nicht standhalten kann, wenn sie mit voller Kraft voraus, los sägt.

Für welche Arbeitsschritte eine die Säge geeignet ist

Eine Akku Säbelsäge ist für verschiedene Arbeitsschritte geeignet, sodass eine pauschalisierte Antwort hier unfair wäre. Vor allem gegenüber den kraftvollen Arbeitsleistungen der Säbelsägen mit Akku, weil diese zweifelsfrei wissen, worauf es ankommt.

Sie als Verbraucher haben die einmalige Gelegenheit jedem Rohr an den Kragen zu gehen. Für Arbeiten, Schnitte und Durchschnitte an Rohren ist diese Elektrosäge hergestellt worden.

Doch wussten Sie, dass die Qualität mancher Sägeblätter enorm ausgefeilt ist, dass Keramik keine Chance hat? Holz ist hier ohnehin kein Problem, sodass die Akkusäbelsäge in diesen Bereichen nicht fehlen darf.

Was beim Kauf zu beachten ist

Als erstes ist es wichtig, dass auf die Qualität der Sägeblätter geachtet wird. Hier trennt sich die Spreu vom Weizen und da dürfen Sie keine Kompromisse eingehen. Auf dem zweiten Blick sollten Sie darauf achten, dass eine gute Griffigkeit unterstützt wird.

Wie wäre es da mit einem besonderen Gripp oder einer ergonomischen Verarbeitung? Beides wäre vom Vorteil und oftmals gibt es für Sie, je nach Hersteller, beides zusammen.

Das Gewicht wäre ein weiteres Indiz dafür, wie lange Sie mit dem Gerät arbeiten können ohne, dass diese elektronische Säge negativ auf Ihrer Handmuskulatur wirkt. Achten Sie am besten auf folgende Übersicht, damit Sie vor dem Kauf eine gute Entscheidungsfreudigkeit garantieren können.

Bosch PSA 700 E
Bosch PSA 700 E
  1. Gesamtgewicht der Akku Säge beachten
  2. Qualität der Sägeblätter
  3. Ergonomischer Aufbau
  4. Griffigkeit (Grip)
  5. Handling/Bedienbarkeit
  6. Akkudauer

Diese Faktoren sollten Sie vor dem Kauf beachten, weil Sie so die beste Säbelsäge garantiert finden werden. Die Akkudauer ist für Sie von Bedeutung, um nicht nach wenigen Minuten Arbeitszeit sofort wieder aufladen zu müssen.

Während das Gewicht von Bedeutung ist, um längere Arbeitsschritte leicht von der Hand zu weisen. Sie merken selber, dass all diese Kauffaktoren wichtig sind, um eine gute Säbelsäge mit Akku zu finden!

Produktinformationen – Makita BJR181

Die Makita BJR181 Akku Säbelsäge wäre als Beispiel hier idealerweise zu empfehlen, wenn Sie im privaten Haushalt des Öfteren mit einer kraftvollen Säge arbeiten müssen.

Mit 18Volt und einem Gewicht von 3,4 Kilogramm kann die Säbelsäge mit Akku von Makita punkten, aber ist einem Stahldurchschnitt von 133mm einfach arbeitsfreudig.

Dank mechanischer Sperren wird Ihre Sicherheit gewährleistet und im Preis-Leistungs-Verhältnis kann das Gerät von Makita mit einem Sägeblatthub von 28mm überzeugen.

In fünf Positionen kann hier gearbeitet werden, was deutlich macht, wieso auch Sie auf keine Akku-Säbelsäge verzichten sollten, wie die Makita BJR181 als kurzes Einführungsbeispiel eindrucksvoll beweist.

Hersteller und Preis-Leistungs-Verhältnis

Bei der Wahl der Hersteller haben Sie freie Wahl. Wussten Sie zum Beispiel, dass Bosch eine Säge in petto hat? Wie wäre es mit Makita oder Einhell? An Auswahl mangelt es Ihnen, was die Markenqualität angeht unter Garantie nicht.

Erstaunlicherweise ist das der richtige Ansatz, um vertrauensvolle Hersteller zu wählen, die mit günstigen Preisklassen überzeugen können und die Qualität nicht außer Acht lassen. Apropos Preisklassen.

Es ist hinreichend bekannt, dass Hersteller, Qualität, Baujahr, Arbeitsleistung & Co für den Preis bekannt sind. Das dürfte Ihnen mit Verlaub nicht entgangen sein.

Wussten Sie, dass zum Beispiel die oben genannten Hersteller mit Bedacht ihre Preise wählen, um auch Laien im Umgang mit einer preiswerten Säge gut zur Seite zu stehen? So müssen Sie hobbymäßig nicht ständig tief in die Tasche greifen, um ein gutes Produkt zu erhalten!

Fazit

Es stimmt! Die Akku Säbelsägen sind eine Bereicherung, der man nur wenige Worte schenken muss. Bereits ihre starke Arbeitskraft ist ein Kaufgrund wert.

Wenn Sie genauer schauen, dann stellen sie fest, dass diese Säge mit vielen Vorzügen in ihrer Kraft begeistert und auch im Preis-Leistungs-Verhältnis durchaus überzeugend sein kann. Viele namhafte Hersteller haben sich auf diese spezialisiert, damit Sie ihren Lieblingshersteller nehmen können.

Viele mechanische Sicherheitssperren sorgen derweil für Sicherheit und die Leistung für tolle Ergebnisse. Im Grunde gibt es keinen Zweifel daran, dass sie jeden Haushalt zieren sollte.

Wenn Sie viel mit Holz, Stahl oder Metall arbeiten, dann überlassen Sie es einem starken Profiwerkzeug mit Akku und damit Sie körperlich geschont werden, einem Gerät mit ergonomischen Formen. Das alles ist dieses Gerät in einem, sodass der Einkauf empfehlenswert und unbedingt wünschenswert ist.

Die besten Säbelsägen bei Amazon anzeigen »

4.2 / 5 Sterne      
zahlungsarten und lieferung