Formatkreissäge | Martin Formatsäge gebraucht kaufen

Über die Formatkreissäge und wo man Martin Formatkreissägen gebraucht kaufen kann. Die Säge oder ein Sägeblatt ist eine lineare oder runde Stahlplatte, die zum einen dünn ist und zum anderen am Rand mit meißelartigen Zähnen bestückt ist. Die Säge soll ein Werkstück zerspanen, also zersägen und benötigt dabei eine Kraft, die sie bewegt.

formatkreissaege
Einhell TE-CC 1825 U mit Untergestell

Die Zähne dringen in den Festkörper ein, der zersägt werden soll, und nehmen dünne Sägespäne heraus. So entsteht eine schmale Nut oder eine Trennfuge. Die Säge kann mit der Hand oder maschinell angetrieben werden, so hat man die Unterscheidung zwischen Handsägen und Maschinensägen.

Die verschiedenen Arten der Säge sind der Fuchsschwanz oder die Bügelsäge, bei den diskontinuierlich arbeitenden Handsägen. Die Kreis-, Ketten- oder Bandsäge bei den kontinuierlich arbeitenden Maschinensägen.

Je nach den Zähnen arbeitet eine Säge entweder schiebend, wie viele der europäischen Handsägen (hier kann das Sägeblatt meist auch gewendet werden) oder ziehend wie die meisten maschinellen Sägen und die Japansägen.

Manche Sägen kann man auch im beidseitigen Schnitt verwenden wie robuste Forstsägen oder Fein- und Metallsägen.

Was ist die Formatkreissäge?

In einer Tischlerei gehört die Formatkreissäge zu der Standardausrüstung.

Man setzt sie in der Regel zum präzisen Zuschneiden von Massivholz und Holzwerkstoffen ein, als auch mit einem eventuell anderen Sägeblatt zum Sägen von NE-Metallen sowie von Kunststoffmaterialien.

Maschinenprinzip der Formatsäge

Zwischen einer herkömmlichen Tischkreissäge und einer Formatsäge gibt es erhebliche Unterschiede. An den normalen Tischkreissägen hat man in der Regel keine Einrichtung zum kontrollierten Besäumen.

Der erste Längsschnitt wird am unbesäumten Massivholz freihändig über den feststehenden Sägetisch an Anschlägen vorbei ungenau an das Sägeblatt geführt. So ergeben sich bei dieser wie auch bei anderen Aufgaben regelmäßig durch das händische Schieben unvermeidbare Ungenauigkeiten beim Schnittgut.

Die Formatkreissäge hat das zu sägende Material auf dem Schiebetisch fest verankert und führt es mit einem Doppelrollwagen exakt dem Sägeblatt zu. Damit ist nicht nur beim Besäumen eine optimale Schnittpräzision garantiert, sondern auch bei allen anderen Format- und Parallelschnitten.

Man kann mit einer Formatsäge auf zusätzliches Abrichten und Beseitigen der Unregelmäßigkeiten an der Schnittfläche beim Besäumen verzichten und erspart sich unnötige Nacharbeiten.

Der Tischler führt mit der Formatkreissäge präzise sowie parallele Längsschnitte und winkelrechte Querschnitte aus, die bereits ohne weitere Arbeitsgänge verleimfähig sind.

Besäumen

Der Saum beim Holz ist die verbliebene Außenrundung. Beim Besäumen trennt man diese Rennen an der Bohle mit einer Säge ab. Die Kante an einem Baumholz auch Fehlkante oder Waldsaum genannt, geht bei Nutzholz von der Borke (Rinde) bis hin zur Wachstumsschicht, dem Kambium.

So ergibt sich die glatte Oberfläche am Holz. Man trennt beim Besäumen oft mithilfe einer speziellen Besäumkreissäge sowie einer Tisch- oder Formatkreissäge das Brett von den nicht benötigten Bestandteilen einer Bohle. Das sind die Rinde und die Borke und die runden Bestandteile.

Beim Besäumen ist wichtig, dass die gesamten Reste entfernt werden, sonst verliert das Holz seinen Wert und setzt auch in der Weiterverarbeitung den Wert des gesamten Werkstückes merklich herunter. Es soll aber bei der Arbeit nicht viel Verschnitt entstehen.

Bei Eichenbohlen trennt man zusätzlich den Splint ab, weil er weder fest genug ist, noch witterungsbeständig ist. Beim Besäumen können sich Verschnittraten zwischen 75 % und 95 % ergeben. Im Unterschied zum Menschen können elektronisch gesteuerte Maschinen erheblich genauer arbeiten.

Aufbau und Funktionsweise einer Formatsäge

formatsaege
Häufig verwendet von Profis

Die Basis und das Kernstück der Formatkreissäge ist das Sägeaggregat. Man kann es in der Höhe verstellen und von -46° bis +46° je nach Maschinenausstattung schwenken. Die Laufruhe ist ein wichtiges Merkmal in allen Drehzahlbereichen, damit ein präziser Schnitt möglich ist.

Die Formatkreissäge besitzt Anschläge auf beiden Seiten des Sägeblatts. Rechts ist zum Beispiel ein Parallelanschlag, mit dessen Hilfe sich Platten aufteilen lassen. Links vom Sägeblatt ermöglicht der Winkelanschlag ein Schneiden von 90°-Winkeln.

Ebenfalls auf der linken Seite des Sägeblatts befindet sich meist auch noch ein Gehrungsanschlag zum Schneiden von Gehrungen und Flächenwinkel. Der Winkelanschlag und der Gehrungsanschlag lassen sich auch in Kombination als Winkel-Gehrungsanschlag nutzen, die in der Einstellung analog oder digital angezeigt werden können.

Mit einem Fußhebel verstellt man in der Regel die Schnitthöhe sowie den Schwenkwinkel des Sägeblatts oder man hat ein Handrad oder eine Maschinensteuerung zur Verstellung. Der Schiebeschlitten ist ein Doppelrollwagen, der manuell oder elektrisch bedient wird.

Das Werkstück ist auf dem Doppelrollwagen festgemacht und kommt in das rotierende Sägeblatt. So bekommt es einen geraden Besäumschnitt und bringt die Voraussetzung für einen genauen Parallel- sowie Winkelschnitt mit. Mit den großen Doppelrollen wird der Doppelrollwagen mit den Führungsrundstangen zum Unterwagen verbunden.

Anwendungsgebiete einer Formatkreissäge

Die Formatkreissägen sägen nicht nur Holz, sondern mit einem eventuell anderen Sägeblatt auch Kunststoff und NE-Metalle. Mit der Formatsäge kann man nicht nur Zerschneiden, sondern sie fräsen auch Nuten.

Die Formatsäge ist Standard bei Tischlereien, die klassische Holzverarbeiter sind und findet Verwendung auch in der Industrie bei den Möbel- oder Fensterherstellern.

Formatkreissäge Einhell RT-CC 315 U bei Amazon

formatkreissaege-gebraucht
Auch bei Heimwerkern sehr beliebt

Einhell RT-CC 315 U ist eine leistungsstarke Formatkreissäge, die komfortabel zu handhaben ist für den vielseitigen Einsatz. Sie ist sehr gut geeignet zum Besäumen von Massivholz sowie schneidet sie Formate genau zu.

Ein präzise geführter Formatschiebeschlitten gehört ebenso zur Ausstattung wie ein Winkelanschlag und ein Parallelanschlag mit Exzenterklemmung und die doppelte Spanabsaugung. Die Schnitthöhe kann präzise eingestellt werden und an einer Lupe die Skala abgelesen.

So ist ein merklich leichtes und genaues Arbeiten mit der Säge möglich. Die Formatkreissäge Einhell RT-CC 315 U besitzt für den mobilen Einsatz ein Fahrgestell und Handgriffe, die bei einem Transport hilfreich sind, bei dem lediglich eine Person erforderlich ist.

Details der Ausstattung

Schiebeschlitten und der Sägetisch sind beide aus eloxiertem Aluminium. Für die genauen Zuschnitte gibt es Aluminium Anschlagschienen. Der Motor hat eine Schwenkvorrichtung mit Winkelskala 0-45°.

Das Sägeblatt kann stufenlos verstellt werden von 0-73 mm. Es gibt Anschläge mit Winkelskala, für Parallelschnitte mit Exzenterklemmung sowie für Besäumungsschnitte und eine integrierte Späne- und Absaugvorrichtung.

Technische Daten

  • Netzspannung: 230 V ~ 50 Hz
  • Leistung: 2.200 Watt (S6 20%)
  • Drehzahl: 2.860 min-1
  • Schnitthöhe max.: 73 mm bei 90°und 49 mm bei 45°
  • HM-Sägeblatt: Durchmesser 315 mal 30 mal 3,6 mm und 24 Zähne
  • Sägeblatt schwenkbar: 0 bis 45°
  • Haupttischgröße: 800 mal 350 mm
  • Schiebelänge: 600 mm
  • Höhenverstellung stufenlos: 0 bis 73 mm

Fazit

Die Formatkreissäge Einhell RT-CC 315 U hat ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie bauen sie ist nach der Lieferung leicht auf, da sie zum großen Teil vormontiert ist.

Die Verarbeitung ist sauber, sehr stabil und haltbar, die Konstruktion ist bis auf die Schutzhaube über dem Sägeblatt aus Metall. Der Motor ist ausreichend kraftvoll. Gesamt ist die Säge ein sehr ordentliches Gerät, die Sie im Betrieb oder beim Hobby gut unterstützt.

Die besten Formatkreissägen bei Amazon anzeigen »

3.4 / 5 Sterne      
zahlungsarten und lieferung